Rumbach gewinnt Silber

Silbermedaille 2010

28.01.2011
Die Abschlussveranstaltung zum 23. Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" fand im Internationalen Congress Centrum (ICC) in Berlin mit Siegerehrung auf der Internationalen Grünen Woche 2011 in Berlin statt. Rumbach ist mittlerweile die meist ausgezeichnete Ortsgemeinde in der Südwestpfalz.





Rumbach ist Finalsieger "Unser Dorf hat Zukunft"

10.09.2010
Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner hat die Gewinner im Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" bekannt gegeben. Insgesamt hatten 3.330 Dörfer an dem Wettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) teilgenommen. Davon kamen 30 Dörfer in die Endrunde. "Die eigentlichen Gewinner des Bundeswettbewerbs - Unser Dorf hat Zukunft - sind die Menschen in den Dörfern. Mit kreativen Ideen ist es ihnen gelungen, die Lebensqualität in ihren Gemeinden zu verbessern. An vielen Orten haben sie auf beeindruckende Weise Selbstverwaltung demonstriert", sagte Aigner bei der Bekanntgabe der Preisträger und Bürgerschaft. "Mit dem Wettbewerb zeichnen wir nicht nur Dörfer aus, sondern vor allem die engagierten Menschen, die dort leben. Bürgerinnen und Bürger, die über den eigenen Tellerrand schauen und Verantwortung übernehmen – beispielsweise in Vereinen, bei der Freiwilligen Feuerwehr oder im Ehrenamt. Diese Menschen haben die Bedeutung einer lebendigen Dorfgemeinschaft für eine erfolgreiche ländliche Entwicklung erkannt. Das zeigt Weitsicht und verdient Anerkennung", so Aigner.
Quelle: Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz


Ortsbürgermeisterin Heidelinde Koslowski

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Rumbach,
unter 30 Dörfern aus 13 Bundesländern haben die Rumbacher die Silbermedaille geholt. Herzlichen Glückwunsch an alle Mitstreiter! Auf diesen Erfolg können wir alle wiederum sehr stolz sein, beweist es doch, dass wir mit unserem Dorfentwicklungskonzept richtig liegen und uns als intakte Dorfgemeinschaft mit einer Zukunftsperspektive präsentieren konnten. Ich möchte Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, auch im Namen des Gemeinderates nochmals ganz herzlich danken, ohne Ihr erneutes Engagement und Ihre Mithilfe wäre uns dieser entscheidende Erfolg nicht geglückt. Ohne die außerordentliche Mithilfe aller Beteiligten, ob an vorderster Front oder im Hintergrund, wäre ein so tolles Ergebnis nicht möglich gewesen. Ich bin sehr stolz auf unsere „Rumbacher“ und möchte Ihnen allen nochmals ein großes Lob und Dankeschön aussprechen. An dieser Stelle möchte ich mich auch bei allen Gratulanten bedanken, die mit Ihren herzlichen Glückwünschen dieses tolle Ergebnis gewürdigt haben.
Ihre Heidelinde Koslowski
Ortsbürgermeisterin


An seinen Vorfahren kann man nichts ändern, aber man kann mitbestimmen, was aus den Nachkommen wird.

Francois de la Rochefoucauld (1613-1680)

EINE WELI Hauptstadt des fairen Handels Rumbach ist erste Fairtrade Gemeinde Sonderpreis Innenentwicklung Sonderklasse Gold Landesentscheid Auszeichnung für vorbildliche ökologische Leistungen Rumbach gewinnt Silber 23.Bundeswettbewerb